#314 – Season Previews 2019: 1 – Die LTF North
Let's Talk Football Podcast

 
 
00:00 /
 
1X
 

1

Unsere alljährlichen Season Previews erscheinen heuer in einem ganz neuen Format. Wir teilen die Teams geographisch in “LTF-Divisions”, um dann zu analysieren, wie sich die Teams aneinanderreihen würden. Den Anfang macht die Division des Superbowl- Champions.

Zwar ist diese Division regional eher breit gefächert und eigentlich ein Sammelsurium an Teams, die sonst nirgends reinpassen, dennoch verspricht die Gruppe rund um die New England Patriots, Green Bay Packers, Minnesota Vikings und Seattle Seahawks einiges an interessanten Diskussionen.

Wir beginnen beim amtierenden Superbowl-Sieger und stellen recht schnell fest, dass hier einiges an Superstarmaterial abgewandert ist: TE Rob Gronkowski ist in Pension gegangen und OT Trent Brown, EDGE Trey Flowers sowie DT Malcom Brown spielen nächste Saison für die Konkurrenz. Aufgefüllt hat man auf klassische Patriots-Art ohne viele Superstars. Wir wollen wissen, inwiefern diese Personalrochaden die Chancen auf einen erneuten Superbowl-Sieg gefährden.

Bei den Packers hat man eine eher turbulente Offseason hinter sich. So musste man einige Medienspekulationen bzgl seines Superstar-QBs über sich ergehen lassen und noch dazu einen neuen HC anheuern. Danach investierte man ungewohnterweise in große Free Agents, wie EDGEs Za’Darius und Preston Smith, bzw. S Adrian Amos. Wir erörtern, wie sich das alles auf die 2019er-Saison auswirken wird.

Die Minnesota Vikings investierten heuer lieber in Eigenbauspieler bzw. Personen, deren Ersatz man eigentlich schon aquiriert hatte. Dem nicht genug, man fokussierte sich nicht ausreichend auf die größte Problemstelle am Roster, die O-Line, was zur Folge haben könnte, dass QB Kirk Cousins wieder unter dem Druck (der Medien UND Gegner) einbricht. Kann die immer noch großartige Defense das Team in die Playoffs führen?

Abschließend behandeln wir die One-Man-Show in Seattle, wo Russell Wilson nach einigen Abgängen nun der einzige wirklich große Superstar ist, der nicht unter dem Radarschirm fliegt (Bobby Wagner lässt grüßen). Das Youth Movement hat begonnen und wir wollen wissen, ob es denn sofort einschlägt und Erfolg bringt, oder ob man auf die Glanzzeit der neuen Generation noch ein wenig warten muss.

Bis zum nächsten Mal, stay tuned!

Ihr habt auch auf YouTube die Möglichkeit, Teile des Podcasts anzuhören. Wenn ihr eher mobile Podcast-Zuhörer seid, könnt ihr unseren Podcast natürlich ebenfalls genießen. Ihr findet ihn über iTunes und Spotify und könnt ihn dort auch gleich abonnieren! Enjoy!

#314 – Season Previews 2019: 1 – Die LTF North