#292 – Die Woche der (fast-)Upsets im Recap
Let's Talk Football Podcast

 
 
00:00 / 1:09:17
 
1X
 

1

Viele Favoriten erwischten ein miserables Wochenende und taten sich in vielen Fällen schwerer, als erwartet. Zu einigen dieser Spiele wollen wir etwas sagen, aber auch die neuesten Moves am Coaching-Radar besprechen.


Die Zeit von John DeFilippo as Minnesota Vikings-OC ist Geschichte. Nach einer weiteren Enttäuschung gegen die Seattle Seahawks musste er nun seinen Platz räumen und an Kevin Stefanski übergeben. Wir betreiben Ursachenforschung und liefern auch einen kleinen Einblick in die Zukunft (1:40).

Als nächstes stehen die Verletzungen der Pittsburgh Steelers und ihre Handhabung von QB Ben Roethlisberger während der Niederlage gegen die Oakland Raiders im Mittelpunkt, bevor wir uns noch kurz dem Upset der Miami Dolphins gegen die New England Patriots widmen (15:26).

In den detaillierteren Recaps geht es zu allererst um die schwere Geburt der favorisierten Kansas City Chiefs gegen die Baltimore Ravens. Ein Lamar Jackson konnte nach einem schwachen Beginn, der auch dem Gameplan geschuldet war, durchaus überzeugen und die Defense war überaus solide, sodass sich die Chiefs bis in die Overtime plagen mussten (25:34).

In Houston wurden den Texans das erste Mal seit Langem ihre Grenzen aufgezeigt. Die Defense der Indianapolis Colts konnte das Laufspiel erfolgreich stoppen und brachte so das ganze Gerüst um Deshaun Watson zum wackeln. Der Sieg der Colts hätte durchaus auch höher ausfallen können, wenn man in der Anfangsphase konzentrierter agiert hätte (35:53).

Im Kampf um die NFC East konnten sich die Dallas Cowboys auch nur mit Mühe gegen die Philadelphia Eagles durchsetzen. Auch hier war ein schwacher Beginn der Grund dafür, denn man konnte seinen Ballbesitz und seine vielen Offensivyards nicht in Punkte ummünzen. Wir besprechen auch das späte Eintreffen der gesamten Eagles-Offense, sowie die Leistungen von Amari Cooper seit dem Trade (44:40).

Das Highlight der Woche war die Defensivschlacht (!), die die Los Angeles Rams in Chicago austragen mussten. Nach den New Orleans Saints zu Thanksgiving wurde nun also die nächste starke NFC-Offense in ihre Schranken gewiesen. Was bedeutet das für die Zukunft? Und wie weit kann diese Defense die Bears tragen? Das alles und noch mehr in unserem Podcast (57:47).

Bis zum nächsten Mal, stay tuned!


Ihr habt auch auf YouTube die Möglichkeit, den Podcast anzuhören. Wenn ihr eher mobile Podcast-Zuhörer seid, könnt ihr unseren Podcast natürlich ebenfalls genießen. Ihr findet den Podcast über iTunes und könnt ihn dort auch gleich abonnieren! Enjoy!

#292 – Die Woche der (fast-)Upsets im Recap