#263 – Season Previews 2018: 6 – Die Playoff-Locks
Let's Talk Football Podcast

 
 
00:00 / 49:06
 
1X
 

1

Unsere Team-gerichteten Vorschauen auf die anstehende Saison gehen in die nächste Runde – mit Mannschaften, die die Playoffs erreichen sollten.


Auch heute wollen wir uns zu aller erst ein paar Verletzungen und Neuverpflichtungen widmen: Die Tennessee Titans verpflichten S Kenny Vaccaro für den verletzten Jonathan Cyprien und die New England Patriots holen sich mit Eric Decker WR-Hilfe. G JR Sweezy ist wieder bei den Seattle Seahawks gelandet und die Green Bay Packers klagen über kleinere und größere Verletzungssorgen (1:21).

Danach besprechen wir – in Anlehnung an letzte Woche – die Carolina Panthers und  die Rolle von Cam Newton mit seinem neuen supporting cast, der einerseits viel Neues mit sich bringt, andererseits auch an einigen Positionen dünner ausfällt, als 2017. Zumindest in der Defense scheint alles beim Alten zu sein… (8:16)

Die Los Angeles Rams waren schon des öfteren Thema unsere Podcasts, so auch heute. WIr wollen uns, statt mit den Neuzugängen, mehr mit den Abgängen im Coaching Staff und den neuen Charakteren im Locker Room beschäftigen und wie diese den (Miss-?)Erfolg 2018 prägen könnten. Denn auf dem Papier scheinen die Rams zu den Besten der NFL zu gehören (20:00).

Danach geht es in die AFC North zu den Pittsburgh Steelers, bei welchen das Triumvirat der drei “B’s” (Ben, Brown, Bell) immer noch tonangebend ist. Jedoch hat man in der Defense mit Ryan Shazier seinen möglicherweise besten Spieler verloren, der wohl auch im Leadership eine Lücke hinterlässt. Dennoch hat man Glück, denn die Division ist 2018 wohl weit nicht so stark, wie früher (27:39).

Zu guter letzt stehen die Kansas City Chiefs auf dem Programm, die nun Patrick Mahomes die Schlüssel zur Offense in die Hand gedrückt haben. Unterstützt wird er von extrem guten Skill Players und einer O-Line, die Luft nach oben hat. Die Defense sollte trotz einiger Verluste von einem wiedergenesenen Eric Berry profitieren, sodass auch hier trotz unerfahrenem QB die Playoffs mehr als nur möglich sein sollten (37:40).

Wir schließen wie gewohnt mit einem Ranking der heutigen Teams ab.

Bis zum nächsten Mal, stay tuned!


Ihr habt natürlich auch auf YouTube die Möglichkeit, den Podcast anzuhören. Wenn ihr eher mobile Podcast-Zuhörer seid, könnt ihr unseren Podcast natürlich ebenfalls genießen. Ihr findet den Podcast über iTunes und könnt ihn dort auch gleich abonnieren! Enjoy!

#263 – Season Previews 2018: 6 – Die Playoff-Locks