#230 – Ein Rückblick auf Woche 12 und die AFC South
Let's Talk Football Podcast

 
 
00:00 / 41:44
 
1X
 

1

Wir besprechen heute in aller Kürze Spieltag 12 und Playoffimplikationen der AFC South!


Da das Wochenende eher unspektakulär war, stehen heute nur 4 Spiele auf dem Programm. Die Tennessee Titans entkamen in Indianapolis gerade noch einer Niederlage und Markus Mariota zeigt weiterhin keine Anzeichen einer Verbesserung (1:48).

Die Jacksonville Jaguars hatten in Arizona weniger Glück und mussten sich Blaine Gabberts Cardinals in letzter Minute geschlagen geben. Dabei spielte eine fragliche Entscheidung des Jaguars Coaching Staffs gegen Ende des Spiels eine große Rolle (11:29).

Die New Orleans Saints mussten beide starting CBs vorgeben und hatten demnach große Schwierigkeiten gegen die L.A. Rams. Auch hier war der Coaching Staff rund um Sean Payton nicht ganz unschuldig (21:21).

Zu guter letzt konnten die Green Bay Packers das Spiel gegen die Pittsburgh Steelers überraschend lange knapp halten (31:35). Wir analysieren das Spiel, sowie das Playoff Picture in beiden Divisions.

Bis zum nächsten Mal, stay tuned!


Ihr habt natürlich auch auf YouTube die Möglichkeit, den Podcast anzuhören. Wenn ihr eher mobile Podcast-Zuhörer seid, könnt ihr unseren Podcast natürlich ebenfalls genießen. Ihr findet den Podcast über iTunes und könnt ihn dort auch gleich abonnieren! Enjoy!

#230 – Ein Rückblick auf Woche 12 und die AFC South

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.