#226 – Rückblick auf Spieltag 10
Let's Talk Football Podcast

 
 
00:00 / 55:17
 
1X
 

1

Auch Woche 10 hatte viele interessante Storylines zu bieten!


Wir besprechen die 5 wichtigsten Matchups des vergangenen Spieltages:

Nach einem kurzen Abstecher zur politischen Situation rund um Jerry Jones (0:47) begeben wir uns direkt zum Spiel seiner Dallas Cowboys gegen die Atlanta Falcons (5:55). Die Falcons nutzten die Verletzungen der Cowboys – allen voran Tyron Smith – und gewannen in dominanter Art und Weise.

In Detroit konnten die Cleveland Browns das Spiel gegen die Lions lange offen halten, mussten sich aber dennoch geschlagen geben (13:07). Das selbe Schicksal erlitten die Indianapolis Colts gegen die Pittsburgh Steelers, bei denen Big Ben immer noch seiner Form hinterherhinkt (22:08). Wir wollen ergründen, wieso das der Fall ist.

In einer unterhaltsamen Partie konnten sich die Minnesota Vikings gegen die Washington Redskins durchsetzen (31:44). Case Keenum spielte dabei groß auf und die Frage nach einem Einsatztermin von Teddy Bridgewater rückt damit möglicherweise in weite Ferne.

Zu guter letzt kam es beim Aufeinandertreffen der LA Chargers und Jacksonville Jaguars zu einem äußerst kuriosen Ende, das von Turnovers und dümmlichen Strafen und dominiert und an Unfähigkeit kaum zu überbieten war (41:57). Schlussendlich konnten sich die Jaguars glücklich durchsetzen und sind nun auf dem besten Weg in die Playoffs.

Bis zum nächsten Mal, stay tuned!


Ihr habt auch auf YouTube die Möglichkeit, den Podcast anzuhören. Wenn ihr eher mobile Podcast-Hörer seid, könnt ihr unseren Podcast natürlich ebenfalls genießen. Ihr findet den Podcast über iTunes und könnt ihn dort auch gleich abonnieren! Enjoy!

#226 – Rückblick auf Spieltag 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.