Special: Preview Top-Spiel Woche 1

wenn es dir gefällt, teile hier...Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Share on Facebook
Facebook
0

 Heute bekommt ihr unseren wöchentlichen Preview etwas anders präsentiert. 

Unser Top-Spiel der Woche (Oakland @ Tennessee) im Kurz-Preview.

Aufgrund terminlicher Probleme (Urlaub, bzw. Arbeit und Auswärtsspiele) konnten wir diese Woche leider keinen Preview-Podcast aufnehmen. Nichtsdestotrotz wollen wir euch eine kurze Vorschau auf die Top-Partie der Eröffnungswoche 2017 nicht vorenthalten.

Oakland Raiders at Tennessee Titans (Beginn 19:00h, live auf DAZN!):

Die Frage aller Fragen in diesem Spiel ist wohl, inwiefern die Preseason-Leistungen sich auf die Regular Season übertragen lassen. Beide Teams hatten in den Vorbereitungsspielen ihre Probleme: Während den Raiders den Holdout von OT Donald Penn anzusehen war, gingen die Titans beim Dress Rehearsal in Woche 3 gegen die Bears komplett unter. Donald Penn ist nun wieder zurück und auch QB Marcus Mariota bekommt in diesem Spiel das erste Mal Unterstützung durch Rookie-WR Corey Davis. Beide Offenses sollten also wieder ins Rollen kommen und viele Punkte scoren.

Das Raiders Star-Duo von Bruce Irvin und Khalil Mack hat gegen Titans-OTs Taylor Lewan und Jack Conklin eine schwere Aufgabe vor sich. Ohne einer Top-Leistung dieser beiden Pass-Rusher könnte vor allem der schwache Linebacking-Core der Raiders gegen TE Delaine Walker bzw. die Kombination aus RBs DeMarco Murray, Derrick Henry und einem laufenden Mariota große Probleme haben. Sollte jedoch der Pass-Rush funktionieren, so kann man es sich erlauben 8 Mann in die Box zu stellen und so die Defizite in der Mitte der Defense kompensieren.

Auf der anderen Seite des Balles besitzen die Raiders eine der explosivsten Offenses der Liga, die auch gegen ein verstärktes Defensive Backfield der Titans keine Mühe haben sollte. Wenn die Pass Protection passt, also OTs Penn und Marshall Newhouse die beiden Edge Rusher der Titans (Brian Orakpo und Derrick Morgan) aus dem Backfield halten können, dann ist die Komination aus QB Derek Carr, WRs Amari Cooper und Michael Crabtree, sowie Neuzugang TE Jared Cook nur schwer zu halten. Wir können uns also auf ein mögliches Punktespektakel freuen.

Das Fazit? Die wichtigste Positionsgruppe auf dem Spielfeld werden die Offensive Tackles der jeweiligen Teams sein. Kann Donald Penn so performen, wie letztes Jahr? Ist Marshall Newhouse eine zu große Schwachstelle als RT im Raiders-Kollektiv? Können Conklin und Lewan dem Rush der Raiders standhalten? Die Antwort auf diese Fragen wird uns wohl zum Endergebnis führen. Anschauen ist also Pflicht!

PS: Die Top-Partie im späteren Zeitfenster: Seattle Seahawks at Green Bay Packers (Beginn 22:25h)


 

Philipp @PhiFro51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.